Navigation und Service

Energiesprong-Prinzip (© Deutsche Energie-Agentur GmbH)

Themen und Projekte

Das Projekt Mustbe0 will Sanierungen nach dem Energiesprong-Prinzip in Nordwesteuropa ankurbeln, erste Prototypen umsetzen und zur Marktreife bringen. So sollen Mehrfamilienhäuser mieterfreundlich auf einen Null-Energiestandard gebracht werden.

Mehr : Themen und Projekte

Layout_Themenschwerpunkte

Foto von Frau, die in Zug steigt (© Sven Grundmann - Fotolia.com)

Für Einsteiger

Sie möchten wissen, was konkret hinter Interreg steckt?

Mehr : Für Einsteiger

Heike Hagedorn und Lukas Kühne (© Hagedorn/Kühne)

Unser Blog

„Wir freuen uns auf die neue Förderperiode und die Begleitung der Interreg-Projekte“. Interview mit Dr. Heike Hagedorn und Lukas Kühne vom Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat über die transnationale Zusammenarbeit.

Mehr : Unser Blog

Aktuelle Meldungen

Fotos von einer Stadt mit Fluss und Landschaft von oben (© Mathias Weil - stock.adobe.com)

Zukünftige Kooperationsraumzuschnitte: erweiterte Beteiligungsmöglichkeiten für deutsche Regionen

Für deutsche Projektpartnerinnen und -partner zeichnet sich für die kommende Förderperiode 2021 – 2027 hinsichtlich der Beteiligungsmöglichkeiten an Interreg B-Programmen weitgehende Konstanz ab. Für manche Regionen ergeben sich sogar neue Möglichkeiten – vor allem für Regionen aus Bremen, Niedersachsen, Baden-Württemberg und Bayern.

Mehr : Zukünftige Kooperationsraumzuschnitte: erweiterte Beteiligungsmöglichkeiten für deutsche Regionen

Logo "#Territorial Agenda. A future for all places" (Source: BMI, BBSR, Spatial Foresight

Neue Leitlinien der Raumentwicklungspolitik in Europa

Die für Raumentwicklung zuständigen Ministerinnen und Minister haben am 1. Dezember 2020 die Territoriale Agenda 2030 angenommen. Damit liegt ein Referenzrahmen für die europäische Raumentwicklung vor, der nun umgesetzt werden soll. Der neue Atlas zur Territorialen Agenda 2030" veranschaulicht die aktuellen räumlichen Herausforderungen.

Mehr : Neue Leitlinien der Raumentwicklungspolitik in Europa

Journal und Newsletter

INTERREG B Journal und Interreg B-Newsletter (© BBSR)

Abonnieren