Navigation und Service

Monitoring Committee des Donauraumprogramms 2014-2020

Anfang 30.09.2019
Ende 01.10.2019
Veranstaltungsort: Chisinau, Moldawien

Bei dieser Sitzung des Monitoring Committees wird über die Zulassung der Interessenbekundungen des dritten Calls zur Einreichung eines Vollantrags entschieden.

Das Monitoring Committee ist für die Programmumsetzung verantwortlich und entscheidet über die Genehmigung von Projekten. Es besteht aus Vertretern der am Programm beteiligten Staaten.