Navigation und Service

Zwei Interreg V B-Projekte Gewinner der RegioStars Awards 2020

Datum 19.10.2020

Bei der "European Week of Regions and Cities" wurden die Preisträger der Regiostars 2020 bekannt gegeben. Damit werden die besten Projekte im Bereich der Kohäsionspolitik in der EU ausgezeichnet.

Im diesjährigen Wettbewerb wurden folgende fünf Kategorien festgelegt:

  • Industrieller Wandel für ein intelligentes Europa
  • Kreislaufwirtschaft für ein grünes Europa
  • Kompetenzen und Bildung für ein digitales Europa
  • Engagement der Bürger/innen für den Zusammenhalt in europäischen Städten
  • Jugendförderung für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit – 30 Jahre Interreg (Thema des Jahres 2020)

Folgende Interreg V B-Projekte gehören zu den Preisträgern:

ENERGY@SCHOOL (Mitteleuropa) trat in der Kategorie "Jugendförderung für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit - 30 Jahre Interreg (Thema des Jahres 2020)" an. Aus Deutschland ist die Landeshauptstadt Stuttgart an dem Projekt beteiligt. Weitere Informationen Informationen zum Projekt: ENERGY@SCHOOL

SHICC (Nordwesteuropa) trat in der Kategorie "Engagement der Bürger/innen für den Zusammenhalt in europäischen Städten" an. Weitere Informationen Informationen zum Projekt: SHICC

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Europäischen Kommission: Regiostars 2020