Navigation und Service

In Erinnerung an Peter Jung

Datum 25.08.2020

Völlig unerwartet und viel zu früh ist unser geschätzter Kollege Peter Jung verstorben.

Herr Jung war in seiner Funktion als Referent für die Europäische Raumentwicklung zuletzt im Referat H III 3 des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) viele Jahre auch für die transnationale Zusammenarbeit zuständig. Der Interreg-Gemeinde ist er als ein verlässlicher und erfahrener Ansprechpartner für die europäische Zusammenarbeit bekannt.

Er ist am 11. August 2020 im Urlaub bei einer Bergwanderung in Österreich tödlich verunglückt. Herr Jung wurde 64 Jahre alt. Er hinterlässt eine Ehefrau und zwei erwachsene Söhne.

Herr Jung begann in der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung bevor er in das Bundesverkehrsministerium wechselte. Dort war er zunächst im Haushaltsreferat und später in der Europäischen Koordinierung im Verkehrsbereich tätig, bevor er zur Europäischen Raumentwicklung wechselte und dieser in den letzten beiden Jahrzehnten treu blieb. Im Jahr 2018 wechselte er mit der Europäischen Raumentwicklung in die Abteilung H im BMI.

Herr Jung war ein äußerst loyaler, zurückhaltender und sympathischer Mensch mit einem großen Wissens- und Erfahrungsschatz. Die Nachricht von seinem plötzlichen Tod lässt uns erschüttert und fassungslos zurück.

Die Kolleginnen und Kollegen aus dem BMI und dem BBSR