Navigation und Service

Programme Committee des Alpenraumprogramms 2014-2020

Anfang 11.10.2017
Ende 12.10.2017
Veranstaltungsort: noch offen

Bei dieser Sitzung wird entschieden, welche Projektvorschläge (expression of interest) zur zweiten Antragsstufe (Einreichung des Vollantrags) des dritten Calls zugelassen werden.

Das Programme Committee ist für die Programmumsetzung verantwortlich und entscheidet über die Genehmigung von Projekten. Es setzt sich aus nationalen und regionalen Vertretern der am Programm beteiligten Staaten und der Europäischen Kommission sowie relevanten Nichtregierungsorganisationen (als Berater) zusammen. Es trifft sich mindestens einmal pro Jahr.