Navigation und Service

Neue Rolle für makroregionale Strategien? Studie für das Europäische Parlament veröffentlicht

Datum 24.02.2015

Die Studie liefert eine kritische Analyse der zukünftigen Bedeutung von Makroregionen bei der europäischen territoiralen Zusammenarbeit. Auf der Grundlage einer Rezension und von Fallstudien versucht sie, mögliche Vorteile sowie Gefahren neuer makroregionaler Strategien zu bewerten. Außerdem werden Empfehlungen formuliert, wie das Europäischen Parlament die Entwicklung und Umsetzung neuer makroregionaler Strategien wirksam unterstützen kann.

Die Studie steht auf der folgenden Webseite des Europäischen Parlaments zum Herunterladen bereit (in Englisch):
New Role of Macro-Regions in European Territorial Cooperation