Navigation und Service

Alpenraumprogramm: 15 neue Projekte im dritten Call genehmigt

Datum 19.04.2018

Bei der Sitzung des Programmausschusses des Alpenraumprogramms am 16./17. April 2018 in Wien haben die beteiligten Mitgliedstaaten im Konsens fünfzehn neue Projekte des dritten Calls genehmigt. An 14 Projekten sind deutsche Partner beteiligt, insgesamt 28 Institutionen. Darüber hinaus sind an den meisten Projekten weitere deutsche Institutionen als Beobachter involviert. Drei der Projekte haben einen deutschen Lead Partner. Die Liste der genehmigten Projekte finden Sie auf der Programmwebsite (in Englisch):
Third call