Navigation und Service

2. Call im INTERREG V B-Nordseeraumprogramm endet mit 71 eingereichten Anträgen

Datum 16.03.2016

Bis zum Ende des zweiten Projektaufrufes am 14. März 2016 wurden 71 Anträge eingereicht, davon 46 Interessensbekundungen und 25 Vollanträge. Die meisten Interessensbekundungen beziehen sich auf Priorität 1 ("Thinking growth"), die meisten Vollanträge wurden im Rahmen der Priorität 3 ("Sustainable North Sea Region") eingereicht.

Das Steering Committee des Nordseeraumprogramms wird nun im September entscheiden, welche Interessenbekundungen bzw. Vollanträge genehmigt werden.

Weitere Informationen zu den Ergebnissen des zweiten Calls finden Sie auf der Website des Programmsekretariates (in Englisch):
Second call in facts and figures