Navigation und Service

Urban Innovative Actions Initiative - erster Call hat begonnen

Datum 21.12.2015

"Urban Innovative Actions Initiative (UIA)" ist eine Initiative der Europäischen Kommission, welche Pilotprojekte im Bereich der nachhaltigen Stadtentwicklung fördert.

Der erste Aufruf zur Einreichung von Projektvorschlägen ist vom 15. Dezember 2015 bis 31. März 2016 geöffnet. Mögliche Projekte des ersten Calls sollten sich auf folgende Themen beziehen: Energiewende, Migranten und Flüchtlinge, lokale Arbeitsplätze, Armut in Städten und benachteiligte Stadtteile.

Zur Unterstützung bei der Antragstellung potentieller Bewerber veranstaltet die UIA ein Seminar für Antragsteller am 13. Januar 2016 in Brüssel. Weitere Veranstaltungen in Riga, Rom und Krakau sollen im Januar 2016 folgen.

Weitere Informationen zum ersten Call und Antragsunterlagen sowie Details zu den Veranstaltungen finden Sie auf der Website der Initiative:
Call for proposals