Navigation und Service

Erster Call im Mitteleuropaprogramm ab Februar 2015 geöffnet

Datum 08.12.2014

Für den ersten Call im neuen Mitteleuropaprogramm werden von der EU 80 Millionen Euro für Projekte in den Bereichen Innovation, CO2-Reduzierung, natürliche und kulturelle Ressourcen und Verkehr zur Verfügung gestellt. Das Antragsverfahren wird zweistufig durchgeführt. Interessierte haben nach der Eröffnung des Calls voraussichtlich zwei Monate Zeit, einen Projektantrag für die erste Stufe einzureichen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Programmsekretariates (in Englisch):
80 million euros

Weitere Informationen zum Antragsverfahren folgen so bald wie möglich.

Die Angaben zum ersten Call sind vorläufig bis zur offiziellen Genehmigung des transnationalen Kooperationsprogramms durch die Europäische Kommission.